Key activities

Current Project
  • Laufen als Lebensstil Körperliche Praxis nach dem Boom
Academic Degree
2002 PhD, Modern and Contemporary History, Universität Trier
1998 First State Examination: History, Catholic Theology, Universität Trier
Work Experience
z. Z. hauptamtlicher Fachleiter für Geschichte am staatlichen Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien, Koblenz
2003 Second State Examination: History
 

Bibliographie im Aufbau

Dietrich, Tobias (2016): Laufen nach dem Boom. Eine dreifache Konsumgeschichte?, in: Anselm Doering-Manteuffel et. al. (Hgg.): Vorgeschichte der Gegenwart. Dimensionen des Strukturbruchs nach dem Boom, Göttingen, S. 352–370.
Dietrich, Tobias (2016): Laufen als Heilssuche? Körperliche Selbstfindung von den 1970er bis zu den 1990er Jahren in transatlantischer Perspektive, in: Jens Elberfeld/Pascal Eitler (Hgg.): ZeitGeschichte des Selbst. Therapeutisierung, Politisierung, Emotionalisierung, Bielefeld, S. 145–160.
Dietrich, Tobias (2016): Laufen nach dem Boom. Eine dreifache Konsumgeschichte?, in: Anselm Doering-Manteuffel et. al. (Hgg.): Vorgeschichte der Gegenwart. Dimensionen des Strukturbruchs nach dem Boom, Göttingen, S. 351–372.
Dietrich, Tobias (2015): Laufen als Heilssuche? Körperliche Selbstfindung von den 1970er  bis zu den 1990er Jahren in transatlantischer Perspektive, in: Jens Elberfeld/Pascal Eitler (Hgg.): Zeitgeschichte des Selbst. Therapeutisierung, Politisierung, Emotionalisierung, Bielefeld, S. 147–?
Dietrich, Tobias (2014): Laufen als Lebensinhalt. Körperliche Praxis nach dem Boom, in: Morten Reitmayer/Thomas Schlemmer (Hgg.): Die Anfänge der Gegenwart. Umbrüche in Westeuropa nach dem Boom (=Zeitgeschichte im Gespräch 17), München, S. 123–134.
Dietrich, Tobias/Zey-Wortmann, Katharina (Hgg.) (2012): Die 1970er Jahre in Geschichtswissenschaft und Unterricht, Frankfurt a.M. [u.a.].