Bibliographie im Aufbau

Patrut, Iulia-Karin (2014): Binneneuropäischer Kolonialismus als deutscher Selbstentwurf im 18. und 19. Jahrhundert, in: Gabriele Dürbeck/Axel Dunker (Hgg.): Postkoloniale Germanistik. Bestandsaufnahme, theoretische Perspektiven, Lektüren (=Postkoloniale Studien in der Germanistik 5), Bielefeld, S. 223–270.
Patrut, Iulia-Karin (2014): Exklusion von „Zigeunern“ - Erscheinungsformen, Kontinuitäten und Brüche, in: Bernhard C. Schär/Beatrice Ziegler (Hgg.): Antiziganismus in der Schweiz und in Europa. Geschichte, Kontinuitäten und Reflexionen, Zürich, S. 25–38.
Patrut, Iulia-Karin (2014): Conceptualizing German Colonialism within Europe, in: Dirk Göttsche/Axel Dunker (Hgg.): (Post-)Colonialsm Across Europe. Transcultural History and National Memory, Bielefeld, S. 279–304.
Patrut, Iulia-Karin (2014): Herta Müller: Rezeption, ästhetische Innovation und Zeitlichkeit, in: Dorle Merchiers (Hg.): Kann Literatur Zeuge sein? Poetologische und politische Aspekte in Herta Müllers Werk, Bern, S. 347–357.
Patrut, Iulia-Karin (2014): Geld, Sex und „Freiheit“ in Arthur Schnitzlers Spiel im Morgengrauen, in: Der Deutschunterricht: Geld und Spekulation in der Literatur 6, S. 37–45.
Patrut, Iulia-Karin (2014): „Dafür gibt es zu viel Strontium 9 in der Welt...“ Politische Poetologie Paul Celans, in: Peter Weiss Jahrbuch 23, S. 107–121.
Patrut, Iulia-Karin (2014): Phantasma nation: „Zigeuner“ und Juden als Grenzfiguren des „Deutschen“ (1770-1920), Würzburg.
Patrut, Iulia-Karin/Schößler, Franziska (2014): Labor Österreich/Ungarnn. Nation, imaginäre Fremdheit und Modernekritik im Roman Graf Petöfy, in: Hanna Delf von Wolzogen et. al. (Hgg.): Theodor Fontanes Dichtung in soziokultureller Perspektive, Würzburg, S. 225–244.
Patrut, Iulia-Karin (2014): Phantasma Nation: „Zigeuner“ und Juden als Grenzfiguren des „Deutschen“., Würzburg.
Gründler, Jens/Patrut, Iulia-Karin (2013): Muster der Devianz. „Zigeuner“, Geisteskranke und Familiengenealogien im langen 19. Jahrhundert, in: Arbeitskreis Repräsentionen (Hg.): Die «andere» Familie. Repräsentationskritische Analysen von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart (=Inklusion/Exklusion. Studien zu Fremdheit und Armut von der Antike bis zur Gegenwart 18), Frankfurt a.M., S. 217–250.
Patrut, Iulia-Karin (2013): Wahrheit(en) der Nation. „ZigeunerInnen“ und Produktivität seit der Frühen Neuzeit, in: Franziska Schößler/Nicole Colin (Hgg.): Das nennen Sie Arbeit? Der Produktivitätsdiskurs und seine Ausschlüsse, Heidelberg, S. 151–168.
Patrut, Iulia-Karin/Uerlings, Herbert (2013): Inklusion/Exklusion und die Analyse der Kultur, in: Iulia-Karin Patrut/Herbert Uerlings (Hgg.): Inklusion/Exklusion und Kultur. Theoretische Perspektiven und Fallstudien von der Antike bis zur Gegenwart, Köln [u.a.], S. 9–48.