Arbeitsschwerpunkte

Laufende Arbeitsvorhaben

Dissertation: »Studien zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Juden in Frankfurt a.M. und in der Wetterau während des 14. Jahrhunderts«, Diss. phil. (masch.), Trier 2014 | Beschreibung (pdf)

Bibliographie im Aufbau

Schnur, David (2016): Frankfurter Archivalien in den »Jüdischen Merckwürdigkeiten«: Beobachtungen zu Schudts spätmittelalterlicher Quellengrundlage und ihrer Stellung im Gesamtwerk, in: Christoph Cluse/Rebekka Voß (Hgg.): Frankfurt’s »Jewish Notabilia« (»Jüdische Merckwürdigkeiten«): Ethnographic Views of Urban Jewry in Central Europe around 1700 (=Frankfurter Judaistische Beiträge 40), Frankfurt a.M., S. 79–101.
Schnur, David (2015): Hintergründe und Zusammenhänge der Wiederaufnahme von Juden in der Reichsstadt Wetzlar im Jahr 1382, in: Eva Dolezalová et. al. (Hg.): Juden in der mittelalterlichen Stadt. Der städtische Raum im Mittelalter - Ort des Zusammenlebens oder des Konflikts (=Colloquia mediaevalia Pragensia), Prag, S. 79–102.
Schnur, David (2014): Juden und Gerichtsbücher am Beispiel der Reichsstadt Frankfurt am Main (1330-1400), in: Alfred Haverkamp/Jörg R. Müller (Hgg.): Verschriftlichung und Quellenüberlieferung. Beiträge zur Geschichte der Juden und der jüdisch-christlichen Beziehungen im spätmittelalterlichen Reich (13./14. Jahrhundert) (=Forschungen zur Geschichte der Juden, Abt. A 25), Peine, S. 217–273.
Schnur, David (2014): Studien zur Wirtschafts-und Sozialgeschichte der Juden in Frankfurt a.M. und in der Wetterau während des 14. Jahrhunderts, Trier.
Schnur, David (2012): Anmerkungen zum Familienverband des Frankfurter Juden Falk von Münzenberg, in: Sigrid Hirbodian et. al. (Hgg.): Pro multis beneficiis. Festschrift für Friedhelm Burgard (=Trierer Historische Forschungen 68), Trier, S. 93–109.
Schnur, David (2011): Quellen zur Geschichte der Juden in der Wetterau (1273-1347), in: Alfred Haverkamp/Jörg R. Müller (Hgg.): Corpus der Quellen zur mittelalterlichen Geschichte der Juden im Reich, http://www.medieval-ashkenaz.org/quellen/frankfurt-und-wetterau.html.
Zur Relevanz von christlichen Gerichtsprotokollen für die Erforschung der jüdischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte im Spätmittelalter
im Rahmen der 15. Arbeitstagung des Interdisziplinären Forums "Jüdische Geschichte und Kultur in der Frühen Neuzeit", Stuttgart, 08.02.2014

Key to Lost Traditions: Frankfurt Archival Material in Schudt’s Jewish Notabilia
im Rahmen der internationalen Tagung "Frankfurt's ‚Jewish Notabilia‘: Ethnographic Views of Urban Jewry in Central Europe around 1700", Frankfurt, 24.06.2014

Jüdische Wirtschaftspraxis im spätmittelalterlichen Frankfurt. Strukturen innerstädtischer Geld- und Pfandleihe im 14. Jahrhundert
auf dem 51. Deutschen Historikertag, Hamburg, 20.-23.09.2016

Von Münzmeistern und Messebesuchern: Jüdisches Wirtschaften in der staufischen Wetterau (ca. 1150–1250)
im Rahmen der 27. Göppinger Staufertage "Jüdisches Leben in der Stauferzeit", Göppingen, 12.11.2016