Arbeitsschwerpunkte

  • Antisemitismus und Rassismus in der Weimarer Republik
  • Verlagsgeschichte
  • Arbeitslose in der Bundesrepublik und Großbritannien seit den 1960ern

Laufendes Arbeitsvorhaben

  • Gouvernementalitäten von Arbeitslosigkeit in Großbritannien und der Bundesrepublik Deutschland 1964 bis 1990

beruflicher Werdegang

10/2010-01/2011 Post-Doc-Stipendium des Deutschen Historischen Instituts London
seit 10/2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Geschichte
06/2008 Promotion im Fach Neuere und Neueste Geschichte/Universität Trier
04/2008-09/2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin im SFB 600/Universität Trier; Koordination des Graduiertenkollegs im SFB 600
04/2004–03/2005 Redaktionsvolontariat im K.G. Saur Verlag/München

Bibliographie im Aufbau

Wiede, Wiebke (2016): Zumutbarkeit von Arbeit. Zur Subjektivierung von Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik Deutschland und in Großbritannien, in: Anselm Doering-Manteuffel et. al. (Hgg.): Vorgeschichte der Gegenwart. Dimensionen des Strukturbruchs nach dem Boom, Göttingen, S. 129–148.