Die Flüchtlingskrise als Herausforderung unserer Demokratie

Referent/in: PD Dr. Markus Linden Raum: B 515
im Rahmen der Online-Ringvorlesung "Flucht und Migration - Ursachen und Folgen", Trier, 15.06.2016

PD Markus Linden diskutiert mit Dr. Johannes Michael Nebe, Markus Pflüger von der AG Frieden Trier und Martin Weiler von der Refugee Law Clinic Trier über die Flüchtlingskrise als Herausforderung unserer Demokratie.

Die Podiumsdiskussion wird auch an zahlreiche andere Universitäten übertragen und darüber hinaus auch als VOD angeboten. Eine Liste der teilnehmenden Institutionen sowie weitere Informationen finden sich hier.


Forschungsverbund:
Forschungszentrum Europa
Kontakt


PD Dr. Markus Linden

lindenm@uni-trier.de