Juden und Reformation

Referent/in: Prof. Dr. Stephan Laux
im Rahmen der 8. Sommerakademie "Geschichte der Juden im Hl. Röm. Reich und seinen Nachfolgestaaten", Innsbruck/Trento, 10.–23.09.2016.

Seminare zur Ständeproblematik anhand von Beispielen zu Niederösterreich, Vorarlberg, Brandenburg-Preußen


Forschungsverbund:
Arye-Maimon-Institut für Geschichte der Juden (AMIGJ)
Kontakt


Dr. Gisela Minn

minn@uni-trier.de